S T A R T S E I T E  •  K O N T A K T  •  I M P R E S S U M  •  D A T E N S C H U T Z E R K L Ä R U N G
zurück
  Sicher zur Schule  
vor
STARTSEITE
LIVE STREAM
MEDIATHEK
TEAM
JOBBÖRSE
RÜCKBLICK
KINO
MEDIA DATEN
PINNWAND
SPORT REGIONAL
VA-TIPPS
BÖRSE IM VOGTLAND
FREQUENZEN
I M P R E S S U M
TITELSUCHE

Download: Schulweg-Pass

#
#
Kontaktformular
E-Mail an Sicher zur Schule
Anrede
Vorname *
Name *
Plz / Ort * /
Straße / Nr. * /
E-Mail *
Telefonnummer
 
Antworten *
Frage 1:

Frage 2:

Frage 3:
*Ja, ich habe die Einwilligung zur Datennutzung gelesen und bin damit einverstanden.
Adress Info

#
#
Teilnahmebedingungen für das Gewinnspiel
Das Gewinnspiel „Schulwegpass“ wird über das Sendernetzwerk der sächsischen LokalRadios gemeinsam und zeitgleich in den Hörfunkprogrammen Radio Chemnitz, Radio Dresden, Radio Leipzig, Radio Zwickau, Radio Lausitz, Radio Erzgebirge und Vogtlandradio (nachfolgend: teilnehmende Hörfunkprogramme) verbreitet. Es dient der Steigerung der Attraktivität dieser Hörfunkprogramme und ihrer Internetpräsentationen

www.radiodresden.de / www.radioleipzig.de / www.radiochemnitz.de / www.radiolausitz.de / www.radiozwickau.de / www.radioerzgebirge.de / www.vogtlandradio.de
(nachfolgend: Internetpräsentationen der teilnehmenden Hörfunkprogramme)

Mit seiner Teilnahme erklärt sich der Teilnehmer mit diesen Teilnahmebedingungen einverstanden.

1. Veranstalter
Veranstalter ist die Vogtland Radio Rundfunkgesellschaft mbH und Co. Studiobetriebs KG, vertreten durch den Geschäftsführer Herrn Claus-Tilo Thoß und die Geschäftsführerin Frau Brigitte Hamann, Haselbrunner Straße 114a, 08525 Plauen

2. Bekanntgaben
Soweit nach diesen Teilnahmebedingungen etwas bekanntgegeben wird, erfolgt dies durch Moderatoren oder sonstige Sprecher in den teilnehmenden Hörfunkprogrammen und/oder auf den Internetpräsentationen der teilnehmenden Hörfunkprogramme. Im Zweifel und bei Widersprüchen sind die Angaben auf den Internetpräsentationen maßgeblich.

3. Unentgeltlichkeit der Teilnahme

Die Teilnahme am Gewinnspiel ist unentgeltlich.

4. Teilnahmeberechtigung
Teilnahmeberechtigt sind Kinder, die im August 2019 eingeschult werden. Kinder von Mitarbeitern des Veranstalters, der LVM Versicherungsagenturen im Freistaat Sachsen (= Partner des Veranstalters) oder der mit ihnen verbundenen Unternehmen sind von der Teilnahme ausgeschlossen.

5. Anmeldung zur Teilnahme
Teilnahmeberechtigte können sich zur Teilnahme am Gewinnspiel anmelden, indem sie sich einen Schulwegpass mit Gewinnspielkarte besorgen und das darauf befindliche Verkehrsquiz lösen. Der Schulwegpass mit Gewinnspielkarte ist beim Veranstalter und den Partnern des Veranstalters (= alle LVM Versicherungsagenturen im Freistaat Sachsen) erhältlich. Er kann auch auf den Internetpräsentationen der teilnehmenden Hörfunkprogramme abgerufen werden.




Nachfolgend müssen in die vorgesehenen Textfelder der Gewinnspielkarte der Vorname und der Name des Teilnehmers, der Vorname und der Nachname mindestens eines Erziehungsberechtigten, Anschrift und Telefonnummer eingetragen, diesen Teilnahmebedingungen und der zur Durchführung des Gewinnspiels notwendigen Verarbeitung vorgenannter Daten (Ziffer 9) durch den/die Erziehungsberechtigten zugestimmt werden und die Gewinnspielkarte
über die Internetpräsentationen der teilnehmenden Hörfunkprogramme an den Veranstalter übermittelt werden (= Teilnehmer). Einsendeschluss ist der 18.08.2019 (Poststempel zählt).

Jeder Teilnahmeberechtigte darf sich nur einmal zur Teilnahme am Gewinnspiel anmelden. Mehrfachanmeldungen berechtigen den Veranstalter zum Ausschluss des Teilnehmers.

6. Auslosung der Gewinner
Am Freitag, 23.08.2019 wird der Veranstalter nach dem Zufallsprinzip (Losverfahren) aus allen Teilnehmern die zwei Hauptgewinner und sieben weitere Gewinner ermitteln. Sie werden in den teilnehmenden Hörfunkprogrammen bekanntgegeben und unter der auf der Gewinnspielkarte mitgeteilten Telefonnummer unterrichtet.

7. Ausgelobte Preise
Die beiden Hauptgewinner erhalten jeweils ein Kinderfahrrad mit Fahrradhelm, Fahrradcomputer mit zehn Funktionen und Trinkflasche im Wert von ca. € 500,00 (in Worten: fünfhundert Euro).
Die sieben weiteren Gewinner erhalten jeweils ein Gewinnerpaket mit Fahrradhelm, Fahrradcomputer mit zehn Funktionen, Trinkflasche, Fahrradschloss und Satteltasche
Eine Barauszahlung ist ausgeschlossen.

8. Ausschluss von Teilnehmern
Der Veranstalter behält sich vor, Teilnehmer – auch nach Ende des Gewinnspiels nachträglich – bei Verstößen gegen diese Teilnahmebedingungen, (versuchter) Beeinflussung gleich welcher Art und welchen Umfangs (Manipulation) sowie offenkundigem Fehlen einer ernsthaften Teilnahmeabsicht auszuschließen. Unvollständige Angaben oder Falschangaben über die Teilnahmeberechtigung, Namen, Vornamen, Anschrift und/oder Telefonnummer sowie eine Mehrfachanmeldung berechtigen den Veranstalter als Verstoß gegen diese Teilnahmebedingungen grundsätzlich zum Ausschluss des Teilnehmers. Mit dem Ausschluss erlischt ein gegebenenfalls entstandener Anspruch auf den Gewinn. Er ist zurück zu gewähren.


9. Informationen zum Datenschutz
Der Erziehungsberechtigte willigt für sich und den Teilnehmer mit der Mitteilung personenbezogener Daten nach Ziffer 5 Satz 4 an den Veranstalter (Ziffer 1) im nachfolgend dargestellten Umfang in die Erhebung und weitere Verarbeitung dieser Daten ein.

Die Daten werden aufgrund der Einwilligung ausschließlich vom Veranstalter zur Durchführung und zur Erfüllung seiner Pflichten aus dem Gewinnspiel, insbesondere zur Einlösung eines eventuellen Gewinns verwendet und für den Zeitraum des Gewinnspiels sowie nach dessen Ablauf für die Dauer von bis zu einem weiteren Jahr, im Falle eines Gewinns bis zum Ablauf der steuerlichen Aufbewahrungsfrist gespeichert. Ohne die Bereitstellung dieser Daten ist eine Teilnahme am Gewinnspiel nicht möglich. Die Daten können gemäß diesen Teilnahmebedingungen (Ziffer 10) veröffentlicht werden. Eine Übermittlung an Dritte erfolgt nicht.

Der Teilnehmer (oder ein Erziehungsberechtigter) kann vorstehende Einwilligung jederzeit durch Erklärung in Textform, z. B. die Internetpräsentationen der teilnehmenden Hörfunkprogramme, postalisch an Vogtland Radio Rundfunkgesellschaft mbH und Co. Studiobetriebs KG oder per E- Mail an datenschutz@vogtlandradio.de gegenüber dem Veranstalter widerrufen, Auskunft über die von ihm gespeicherten Daten, ihre Berichtigung, die Einschränkung ihrer Verarbeitung und/oder ihre Löschung verlangen, soweit der Veranstalter nicht aufgrund rechtlicher Vorgaben gehalten ist, die Daten weiter vorrätig zu halten. In diesem Fall kann der Teilnehmer einer weiteren Verarbeitung der Daten widersprechen. Die bis zum Widerruf erfolgte Verarbeitung der Daten bleibt zulässig. Mit dem Widerruf der Einwilligung und/oder der Löschung der Daten endet seine weitere Teilnahme am Gewinnspiel. Für Beschwerden ist die Datenschutzbeauftragte der Sächsischen Landesanstalt für privaten Rundfunk und neue Medien, Ferdinand- Lassalle- Straße 21, 04109 Leipzig als Aufsichtsbehörde zuständig.

Weitergehende Informationen zum Datenschutz bei Nutzung der Internetpräsentation der teilnehmenden Hörfunkproramme finden Sie dort unter der Rubrik Datenschutz oder hier .

10. Einwilligung in die Veröffentlichung von persönlichen Angaben
Mit der Mitteilung von Daten nach Ziffer 5 Satz 4 an den Veranstalter willigen der Erziehungsberechtigte und der Teilnehmer ein, dass der Name und Vorname des Teilnehmers, sein Wohnort, (aufgezeichnete) Äußerungen und gegebenenfalls bei der Gewinnübergabe angefertigte Fotos mit seinem Bildnis – auch als Bewegtbild (Video) – im Zusammenhang mit dem Gewinnspiel durch den Veranstalter in den teilnehmenden Hörfunkprogrammen sowie auf den Internetpräsentationen der teilnehmenden Hörfunkprogramme gesendet oder öffentlich zugänglich gemacht werden können.



11. Haftungsbeschränkung
Der Veranstalter ist bemüht, in technisch einwandfreier Qualität zu senden und eindeutige und zutreffende Aussagen zu Zeitraum und Ablauf des Gewinnspiels und zu ausgelobten Preisen zu machen. Technische Probleme oder menschliches Versagen können aber im Einzelfall Missverständnisse begründen. Grundsätzlich gelten im Zweifelsfall und bei Widersprüchen die Angaben auf den Internetpräsentationen der teilnehmenden Hörfunkprogramme.
Jegliche Haftung des Veranstalters wird auf Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit beschränkt. Das gilt insbesondere für Ausfälle jedweder Art (z. B. Datenverlust), die durch technische Störungen verursacht werden oder durch Dritte bedingt sind bzw. für sonstige Beeinträchtigungen im Zusammenhang mit der Übermittlung und/oder Verarbeitung von Informationen. Von diesem Haftungsausschluss sind Verletzungen des Lebens, des Körpers und der Gesundheit ausgenommen.

12. Abbruch des Gewinnspiels
Der Veranstalter behält sich vor, das Gewinnspiel abzubrechen, wenn eine ordnungsgemäße Durchführung nicht mehr gewährleistet werden kann, insbesondere bei höherer Gewalt, Fehlern der Soft- und/oder Hardware und/oder aus sonstigen technischen und/oder rechtlichen Gründen, welche die Verwaltung, die Sicherheit, die Integrität und/oder die reguläre und die ordnungsgemäße Durchführung des Gewinnspiels beeinflussen. Bereits entstandene Ansprüche werden hierdurch nicht berührt. Im Übrigen sind für diesen Fall gegenseitige Erfüllungs- und Ersatzansprüche ausgeschlossen. Der Abbruch des Gewinnspiels wird vom Veranstalter bekanntgegeben.

13. Rechtsweg
Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.